Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. SWISS GROUPS SERVICE KARTE

Die Swiss Groups Service Karte (nachfolgend «Karte» genannt) ist Busfahrern im Besitz eines Führerscheins der Kategorie D und K sowie eines Fahrzeug-Zulassungsscheins und ReiseleiterInnen im Besitz einer ID-Karte (nachfolgend «Benutzer» genannt) vorbehalten, die Gruppen von mindestens 20 konsumierenden Personen bis Ende 2018 (nachfolgend «Zeitraum» genannt) in die Gastronomie der nachfolgend aufgeführten Verkaufsstellen (nachfolgend «Verkaufsstellen» genannt) begleiten: – Autobahnraststätten, die zur Autogrill Schweiz AG gehören.

 

2. SO ERHÄLT MAN DIE SWISS GROUPS SERVICE KARTE

2.1 Die Karte wird jedem ausgestellt, der bei den Verkaufsstellen gemäss nachfolgendem Abschnitt 2.2 eine Karte angefordert hat.

2.2 Die Karte wird von den Verkaufsstellen den in Paragraph 1 bezeichneten Personen nach Vorlage der oben genannten Dokumente ausgestellt, wenn diese mittels des Formulars eine Karte angefordert haben.

2.3 Die Karte ist gebührenfrei, personengebunden und nicht auf Dritte übertragbar. Die Karte kann jederzeit eingezogen werden, wenn Autogrill oder von Autogrill bestimmte Parteien feststellen, dass die in Paragraph 1 aufgeführten Bedingungen für die Ausstellung der Karte nicht erfüllt sind, Dritte unbefugt von der Karte Gebrauch gemacht haben oder die Karte allgemein auf irgendeine Weise rechtswidrig verwendet worden ist.

 

3. SERVICES FÜR KARTENINHABER

Die Karte berechtigt Benutzer, die im angegebenen Zeitraum mit einer Gruppe von mindestens 20 konsumierenden Personen an den Verkaufsstellen einen Stopp einlegen, gemäss den nachfolgend ausgeführten, von der Autogrill Schweiz AG festgelegten Bedingungen von Rabatten zu profitieren und einen Swiss Groups Service Voucher (nachfolgend «Voucher» genannt) pro Stopp zu erhalten. Zum Erhalten der erwähnten Voucher müssen die dafür bestimmten, von den Verkaufsstellen ausgegebenen Karten verwendet werden. Voucher aus ausländischen Autogrill Raststätten sind ungültig.

 

4. SWISS GROUPS SERVICE VOUCHER

Der Voucher ist bis Ende 2018 gültig und kann:

  • bei Autogrill-Verkaufsstellen in der Schweiz unter Vorlage der Karte zum Kauf von Waren und Dienstleistungen verwendet werden
  • nicht auf andere Personen übertragen werden.

 

5. EINSCHRÄNKUNGEN FÜR AUTOGRILL-VOUCHER

Der Voucher kann nicht zum Kauf von Briefmarken, Lotterielosen, Telefonkarten, Prepaid-Handy-Karten, Viacards, Tabakwaren, Zeitschriften Schweizer oder österreichischen Vignetten sowie Treibstoff verwendet werden. Der Voucher kann nicht bei Cremo und Restoshop in Gruyère, im Restoshop in Bavois und in der Verkaufsstelle Rose de la Broye nur im Restaurant «a mo’» eingelöst werden.

 

6. VORTEILE

Als Begleitperson einer Gruppe von mindestens 20 konsumierenden Personen, die in den teilnehmenden Restaurants konsumieren, kommen Sie als Inhaber/in der Karte in den Genuss folgender Vorzüge: Konsumation eines Essens im Wert von max. CHF 30.- und einen CHF 10.- Voucher für jeden Stopp.

 

7. WIE, WANN UND WO KÖNNEN DIE VOUCHERS IN DER SCHWEIZ BEZOGEN WERDEN?

Bei Einhalten von Paragraph 3 und durch Vorweisen der Karte erhält der Benutzer 1 x CHF 10.- Voucher. Der Gebrauch des Vouchers setzt die Kenntnis und Beachtung der in den Restaurants ausgehängten unterschiedlichen Geschäftsbedingungen voraus. Autogrill® behält sich das Recht vor, diese bei Notwendigkeit und ohne Vorankündigung abzuändern.